BERGBIERfestival Tschlin

BERGBIERfestival Tschlin

In Tschlin findet am 27. Oktober das erste Bergbierfestival Europas statt. Eingeladen werden alle Schweizer Bergbierbrauereien, die oberhalb von 1000 Meter über Meer produzieren. Wanderung, Bierdegustation und Konzert im malerischen Unterengadin.

sabato, 27. ottobre 2018
2018-10-27 12:00:00 2018-10-27 23:59:00 Europe/Zurich BERGBIERfestival Tschlin In Tschlin findet am 27. Oktober das erste Bergbierfestival Europas statt. Eingeladen werden alle Schweizer Bergbierbrauereien, die oberhalb von 1000 Meter über Meer produzieren. Wanderung, Bierdegustation und Konzert im malerischen Unterengadin. Vnà - Tschlin - Strada
 
Apertura porte 12:00
Inizio 12:00
Fine 23:59
 
Vnà - Tschlin - Strada
Stradun 322
7559 Tschlin
Svizzera
 
Visualizza mappa
Sito internet dell'organizzatore

Acquista biglietti

In Tschlin findet am 27. Oktober das erste Bergbierfestival Europas statt. Eingeladen werden alle Schweizer Bergbierbrauereien, die oberhalb von 1000 Meter über Meer produzieren. Wanderung, Bierdegustation und Konzert im malerischen Unterengadin.

Der Geschmack der Schweizer Berge

Wenn der Engadiner Berge hat, dann organisiert er halt Bergevents. Und nicht nur im Sommer oder im Winter während der touristischen Hauptsaison, sondern auch im Herbst. Und diesmal steht etwas Einzigertiges auf der Palette. Wir vereinen für einen Tag alle Schweizer Bergbierbrauereien, welche oberhalb von 1000 Meter produzieren. Und um diese Zusammenkunft durchzuführen organisieren wir ein ganz spezielles Bergbierfestival.

Wanderung mit Bergbierdegustation

Das Festival fängt in Vnà an. Von Scuol mit dem Postauto im oder von uns organisierten Shuttle werden die Teilnehmenden nach Vnà fahren. Da findet man schon unser ersten Stand, wo die Teilnehmer gegen Tickets einen Bergbierfestivalkrug bekommen und gleich das erste Bergbier kosten können. Die Wanderung an der Via Engiadina und Warzenbeisserweg ist 10 Kilometer lang (1600 - 1100 m ü.M.), gemütlich und panoramisch. Bis zum Festivalgelände wird man 15-20 Bergbiersorten probieren und auf dem Festivalgelände in Strada das beste Bier weitertrinken.

Spezialitäten aus der Region

Neben feinen Biersorten aus der ganzen Schweiz, stammt das Essen von Bun Tschlin Produzenten. Salsiz, Käse und Birnenbrot kann man schon während Degustationwanderung kaufen und auf dem Festivalgelände warten dann feine Bierköstlichkeiten auf die hungrigen Wanderern.  

Die Bierbrauereien

Das Bergbierfestival hat ausschliesslich kleine Bergbierbraureien eingeladen, welche von Bergquellwasser der Schweizer Alpen produzieren. Von Tschlin bis Zermatt und von Pontresina bis Monstein sind alle Bergbierbrauereien eingeladen sich zu präsentieren.

Der Gastgeber

Reto Rauch, der Gründer von Biereria Tschlin und der Bun Tschlin Verein mit diesem Bergbierfestival möchten eine Tradition gründen.

Gitarre und R´N´R

Beim Festival geht es nicht nur um Degustation, sondern wir sorgen über einen unterhaltsames Abend auch. Einen Band welche der bekannteste Rock and Roll Lieder spielt lässt die Teilnehmer nicht sitzend. 

Nachhaltigkeit wird gross geschrieben

Auf diesem Festival gibt’s einen speziellen Eintritt: Jeder Festivalbesucher kauft ein Ticket und mit diesem Ticket bekommt man am Anfang der Wanderung einen Krug. Von diesem Krug, welchen Souvenir oder Sammelstück wird, trinkt man dann den ganzen Abend. So wird unsere Veranstaltung umweltfreundlich und nachhaltig.

Wichtige Infos:

  • Shuttle von Scuol nach Vnà zwischen 12:30 und 14:30 Uhr und zurück von Strada nach Scuol zwischen 22:00 und 24:00 Uhr, 10 CHF. Shuttletickets nur im Vorverkauf!
  • Bierkrug (Festivalticket) pro Person im Vorverkauf, 30 CHF – Achtung limitierte Teilnehmerzahl!
  • Shuttletickets bei der Gäste-Information Scuol (Stradun 403a) oder bei Engadin Booking (Stradun 322)
  • Wanderweg: Von Vnà (1553 m ü.M.) via Engadiner Höhenweg und Warzenbeisserweg nach Strada (1100 m ü.M.), 10 Kilometer, 311m↑ und 868m↓. Laufzeit: 3-4 Stunde, bequeme Wanderschuhe empfohlen.
Attendere Prego...