Christina von Dreien - Bewusstsein schafft Frieden

Christina von Dreien - Bewusstsein schafft Frieden

Christina ist eine junge Frau, die aus tiefstem Innern gewillt und bereit ist, ihr Dasein in den Dienst eines globalen Wandels hin zum Positiven und Konstruktiven zu stellen.

domenica, 7. aprile 2019
2019-04-07 10:00:00 2019-04-07 17:30:00 Europe/Zurich Christina von Dreien - Bewusstsein schafft Frieden Christina ist eine junge Frau, die aus tiefstem Innern gewillt und bereit ist, ihr Dasein in den Dienst eines globalen Wandels hin zum Positiven und Konstruktiven zu stellen. Salzburg Congress
 
Apertura porte 08:00
Inizio 10:00
Fine 17:30
 
Salzburg Congress
Auerspergerstr. 6
5020 Salzburg
Austria
 
Visualizza mappa
Sito internet dell'organizzatore
Bitte lesen Sie die wichtigen Informationen auf unserer Webseite unter dem Titel «Ticket-Vorverkauf, -Stornierung & mehr». Wir freuen uns, Sie bei dieser Veranstaltung begrüssen zu dürfen.

Acquista biglietti

Christina ist eine junge Frau, die aus tiefstem Innern gewillt und bereit ist, ihr Dasein in den Dienst eines globalen Wandels hin zum Positiven und Konstruktiven zu stellen.

Referentin: Christina von Dreien

Christina von Dreien ist eine 17 Jahre junge Frau, die mit einer multidimensionalen Wahrnehmung, einem stark erweiterten Bewusstsein und damit einhergehenden paranormalen Begabungen geboren wurde. Ihr Umgang damit ist völlig natürlich. Sie verfügt über den natürlichen Zugang zu Wissensquellen, die ein breites Themenspektrum umfassen, von spirituellen, philosophischen und wissenschaftlichen Sachverhalten bis hin zum heutigen Weltgeschehen. Aus ihrer Perspektive sind ihre paranormalen Begabungen nur Nebenerscheinungen ihres wahren Seins. Dieses Potential ist im Menschsein von Natur aus angelegt.

Christina gehört zu einer neuen Generation von jungen, evolutionären Denkern und überzeugt mit einer hohen Ethik, offensichtlicher Weisheit (Verbindung von Liebe und Intelligenz) und tiefem inneren Frieden. Sie ist eine junge Frau, die aus tiefstem Innern gewillt und bereit ist, ihr Dasein in den Dienst eines globalen Wandels hin zum Positiven und Konstruktiven zu stellen.

Ihre Aufgabe beschreibt sie selbst so: 

Ich möchte den Menschen zeigen, wie sie mit bedingungsloser Liebe konstruktiv mit dem Unlicht umgehen können. Das ist der eigentliche Grund, weshalb ich hierhergekommen bin! Und ich möchte den Menschen Hoffnung machen und ihnen zeigen, welche Grösse sie eigentlich haben!
Christina von Dreien in Nicola Good: Tagesseminar St. Gallen 29.04.2018
Sie erhalten eine Infomail 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.
Attendere Prego...