Derniere/Vorpremiere THE PERSONAL HISTORY OF DAVID COPPERFIELD

Derniere/Vorpremiere THE PERSONAL HISTORY OF DAVID COPPERFIELD

Vom Oscar-Nominierten Regisseur Armando Iannucci (IN THE LOOP) kommt diese wunderbar-frenetische moderne Adaption einer der beliebtesten Romane von Charles Dickens. Mit dem Oscar-Nominierten Dev Patel in der Hauptrolle und hervorragenden Nebendarstellern, zu denen auch Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton und Golden Globe-Gewinner Hugh Laurie sowie Ben Wishaw gehören, ist The Personal History of David Copperfield herrlich unterhaltsam. Der herzensgute, junge David Copperfield schlägt sich um 1840 im viktorianischen England als Filou durch ein farbenfrohes und schillerndes Leben von Armut und Opulenz. Obwohl seine Kindheit als Waise von Verzicht geprägt ist, entdeckt er auf dem chaotischen Weg zum Erwachsenen seine aufkeimende phantastische Begabung: Er liebt nichts so sehr, wie Geschichten zu erzählen. Copperfields Reise zu Akzeptanz und Selbstfindung ist gespickt mit exzentrischen Charakteren und gestaltet sich abwechselnd ausgelassen und tragisch, aber immerzu voller Lebenslust, Liebe und

domenica, 16. agosto 2020
2020-08-16 20:30:00 2020-08-16 23:30:00 Europe/Zurich Derniere/Vorpremiere THE PERSONAL HISTORY OF DAVID COPPERFIELD Vom Oscar-Nominierten Regisseur Armando Iannucci (IN THE LOOP) kommt diese wunderbar-frenetische moderne Adaption einer der beliebtesten Romane von Charles Dickens. Mit dem Oscar-Nominierten Dev Patel in der Hauptrolle und hervorragenden Nebendarstellern, zu denen auch Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton und Golden Globe-Gewinner Hugh Laurie sowie Ben Wishaw gehören, ist The Personal History of David Copperfield herrlich unterhaltsam. Der herzensgute, junge David Copperfield schlägt sich um 1840 im viktorianischen England als Filou durch ein farbenfrohes und schillerndes Leben von Armut und Opulenz. Obwohl seine Kindheit als Waise von Verzicht geprägt ist, entdeckt er auf dem chaotischen Weg zum Erwachsenen seine aufkeimende phantastische Begabung: Er liebt nichts so sehr, wie Geschichten zu erzählen. Copperfields Reise zu Akzeptanz und Selbstfindung ist gespickt mit exzentrischen Charakteren und gestaltet sich abwechselnd ausgelassen und tragisch, aber immerzu voller Lebenslust, Liebe und Landesmuseum
 
Apertura porte 18:00
Inizio 20:30
Fine 23:30
Landesmuseum
Museumstrasse 2
8021 Zürich
Svizzera
 
Visualizza mappa

Acquista biglietti

Vom Oscar-Nominierten Regisseur Armando Iannucci (IN THE LOOP) kommt diese wunderbar-frenetische moderne Adaption einer der beliebtesten Romane von Charles Dickens. Mit dem Oscar-Nominierten Dev Patel in der Hauptrolle und hervorragenden Nebendarstellern, zu denen auch Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton und Golden Globe-Gewinner Hugh Laurie sowie Ben Wishaw gehören, ist The Personal History of David Copperfield herrlich unterhaltsam. Der herzensgute, junge David Copperfield schlägt sich um 1840 im viktorianischen England als Filou durch ein farbenfrohes und schillerndes Leben von Armut und Opulenz. Obwohl seine Kindheit als Waise von Verzicht geprägt ist, entdeckt er auf dem chaotischen Weg zum Erwachsenen seine aufkeimende phantastische Begabung: Er liebt nichts so sehr, wie Geschichten zu erzählen. Copperfields Reise zu Akzeptanz und Selbstfindung ist gespickt mit exzentrischen Charakteren und gestaltet sich abwechselnd ausgelassen und tragisch, aber immerzu voller Lebenslust, Liebe und

Attendere Prego...