Georgien Gourmet Weinreise 02.10. - 08.10.18

Georgien Gourmet Weinreise 02.10. - 08.10.18

GEORGIEN - WEIN-ENTDECKUNGSREISE ZUR WIEGE DES WEINES REISEN SIE MIT ARMIN H. MÜLLER, SOMMELIER UND EUROPA`S TOP-EXPERTE FÜR GOURMET WEINREISEN NACH GEORGIEN – ERLEBEN SIE UNVERGESSLICHE MOMENTE – GENIESSEN SIE SEHR INTERESSANTE WEINE

martedì, 2. ottobre 2018
2018-10-02 06:00:00 2018-10-08 22:00:00 Europe/Zurich Georgien Gourmet Weinreise 02.10. - 08.10.18 GEORGIEN - WEIN-ENTDECKUNGSREISE ZUR WIEGE DES WEINES REISEN SIE MIT ARMIN H. MÜLLER, SOMMELIER UND EUROPA`S TOP-EXPERTE FÜR GOURMET WEINREISEN NACH GEORGIEN – ERLEBEN SIE UNVERGESSLICHE MOMENTE – GENIESSEN SIE SEHR INTERESSANTE WEINE Ambassadori Tbilisi Hotel
 
Apertura porte 06:00
Inizio 06:00
Fine lun 08.10.2018, 22:00
 
Ambassadori Tbilisi Hotel
17 Ioane Shavteli St
0105 Tbilisi
Georgia
 
Visualizza mappa
Sito internet dell'organizzatore
Diese Weinreise startet und endet in Tiflis

Acquista biglietti

GEORGIEN - WEIN-ENTDECKUNGSREISE ZUR WIEGE DES WEINES REISEN SIE MIT ARMIN H. MÜLLER, SOMMELIER UND EUROPA`S TOP-EXPERTE FÜR GOURMET WEINREISEN NACH GEORGIEN – ERLEBEN SIE UNVERGESSLICHE MOMENTE – GENIESSEN SIE SEHR INTERESSANTE WEINE

Erleben Sie die einmalige Georgien Gourmet Kultur und Weinreise. Georgien gilt als „Wiege des Weines“ mit einer Weinbau-Tradition, die über 8.000 Jahre zurückreicht. Tauchen Sie ein in diese faszinierende Kultur. Somit ist Georgien das wahrscheinlich älteste Weinanbauland der Welt. Natürlich finden Sie in Georgien auch im Holzfass oder im Stahltank ausgebaute Weine, traditionell aber wird der Wein in Ton-Amphoren hergestellt.
Meistens sind diese Ton-Amphoren - in Georgien Qvevris genannt - mit Stein und Lehm verschlossen. Er gewinnt in der Amphore seinen eigenen, natürlichen Geschmack, der wenig mit einem im Edelstahltank ausgebauten Wein gemeinsam hat. Die alte Tradition der Qvevri-Weinherstellung in Georgien wird seit 2013 von der UNESCO als sehr bedeutendes immaterielles Kulturerbe anerkannt. Seit diesem Zeitpunkt ist das weltweite Intersse für Georgien erwacht. Spätestens seit die Weinjournalistin Alice Feiring vor einem Jahr in einer „Forbes“-Liste georgische Weine auf die TOP 10 Liste setze, ist die Aufmerksamkeit für das kleine Land östlich des Schwarzen Meeres stark gestiegen.

Trotzdem ist Georgien bei uns immer noch weitgehend unbekannt. Das ist verständlich, denn ohne Georgisch oder Russisch kann der Individual-Tourist dieses Land kaum bereisen. Ausserhalb von Tbilissi wird kaum Englisch gesprochen.

Georgien lockt mit spannenden, autochthonen Weinen und ..... mit einer beispiellosen Gastfreundlichkeit. So freue ich mich sehr, Sie zur kulinarischen Wein-Entdeckungsreise mitten ins Zentrum der schönsten Weinanbaugebiete in der Region Kachetien einzuladen. Geniessen Sie die georgische Küche mit vielen verschiedenen leckeren Gerichten. Diese Reise ist gleichzeitig auch eine Kulturreise, denn an der Schnittstelle zwischen Europa und Asien entdecken Sie so einige alte Kirchen, Klöster und Burgen und erleben zwischen dem Kleinen und dem Grossen Kaukasus atemberaubenden Landschaften.

Während dieser Reise übernachten Sie immer in guten 4*/5* Hotels. Am Dienstag 02.10.2018 treffen wir uns in Tbilissi/Tiflis. Nach dem Erkunden der Hauptstadt, werden Sie in den darauf folgenden Tagen bis zum Montag, 08.10.2018 die Weinregion Kachetien und den Kaukasus via Reisebus kennen lernen und mit unvergesslichen und bereichernden Eindrücken wieder nach Hause zurückkehren. Alle Infos auf der Homepage


www.gourmetwinetravel.com

Attendere Prego...