Komödie "FREMDE VERWANDTE"

Komödie "FREMDE VERWANDTE"

Komödie von René Heinersdorff Regie: Birgit Wollenberg

sabato, 4. aprile 2020
2020-04-04 20:00:00 2020-04-04 22:30:00 Europe/Zurich Komödie "FREMDE VERWANDTE" Komödie von René Heinersdorff Regie: Birgit Wollenberg Stadthalle Kamp-Lintfort
 
Apertura porte 19:00
Inizio 20:00
Fine 22:30
 
Stadthalle Kamp-Lintfort
Moerser Straße 167
47475 Kamp-Lintfort
Germania
 
Visualizza mappa
Sito internet dell'organizzatore
Eintrittspreis 14,00 Euro zzgl. VVK-Gebühr. Aufführung in der Stadthalle Kamp-Lintfort

Acquista biglietti

Komödie von René Heinersdorff Regie: Birgit Wollenberg

Wenn der Liebhaber jünger ist als die eigene Tochter und der Sohn älter als die Stiefmutter, könnte es sein, dass der Bruder für den Enkel des Vaters gehalten wird und die Schwester für die Großmutter des Sohnes. Aber zum Glück gibt es ja den staatlich geprüften „Lebensberater“, der in diesem postmodernen Chaos den Überblick behält – oder auch nicht - vielleicht ist er aber auch Teil des Spiels!

Sechs unterschiedliche Menschen stehen gerade am Wendepunkt ihres Lebens, auf der Suche nach Veränderung und dem großen Glück. Zunächst leben sie mehr oder weniger unabhängig voneinander und nebeneinander her, bis sie alle aufeinandertreffen mit fatal verworrenen Folgen. Es wird gemenschelt und gemauschelt, sich getrennt, neu verliebt. Dabei ahnen sie nicht, welche Verwicklungen diese Trennungsvorgänge und anschließenden Neuverbindungen mit sich bringen... und so entwickelt sich ein wirrer Liebesreigen, bei dem jeder mit jedem in irgendeiner, zunächst unbekannten, Beziehung steht, denn manch mutmaßlicher Fremder entpuppt sich plötzlich als Verwandter.

Geschickt gebaut ist dieses Spiel mit (Halb-)Wahrheiten, welche reichlich skurrile Situationen und sarkastische Wortgefechte bescheren - über die Partnersuche und das Älterwerden. Eine süffige Komödie mit brillantem Wortwitz und teils frecher Ironie, wobei den Zuschauern das Lachen garantiert nicht ´fremd‘ sein wird.

Artisti

Ensemble der bühne 69 e.V. Kamp-Lintfort

Attendere Prego...