Lebendige Theaterwelten (6): Kleine Paläste – Glanz in Hinterhöfen und unterm Dach

Lebendige Theaterwelten (6): Kleine Paläste – Glanz in Hinterhöfen und unterm Dach

Lebendige Theaterwelten (6): Kleine Paläste – Glanz in Hinterhöfen und unterm Dach

sabato, 19. novembre 2022
2022-11-19 14:00:00 2022-11-19 17:00:00 Europe/Zurich Lebendige Theaterwelten (6): Kleine Paläste – Glanz in Hinterhöfen und unterm Dach Lebendige Theaterwelten (6): Kleine Paläste – Glanz in Hinterhöfen und unterm Dach FON Friseur, Torstraße 153, Ecke Ackerstraße (Nähe U-Bhf. Rosenthaler Platz (U8), Tram M1, M8, Bus 1
 
Apertura porte 14:00
Inizio 14:00
Fine 17:00
 
FON Friseur, Torstraße 153, Ecke Ackerstraße (Nähe U-Bhf. Rosenthaler Platz (U8), Tram M1, M8, Bus 1
FON Friseur, Torstraße 153
10115 Berlin (Mitte)
Germania
 
Visualizza mappa
Sito internet dell'organizzatore

Acquista biglietti

Lebendige Theaterwelten (6): Kleine Paläste – Glanz in Hinterhöfen und unterm Dach

Zurück in die aufregenden 1990er, als sich Berlin neu erfand, der Stadt-Acker komplett umgegraben wurde und viele innovative und kreative Kulturinstitutionen ihre Geburtsstunde erlebten! Dies war der fruchtbare Boden, in dem auch die Spielstätten dieser Tour ihre Wurzeln haben. Auf dem Weg von Mitte in den Prenzlauer Berg residiert künstlerischer Glanz in verwunschenen Hinterhöfen, Möbelfabriken und hoch oben unterm Dach. Die ästhetischen Spielformen reichen von hochrangigem Sprechtheater und der Pflege der Klassiker über die Verbindung von Bewegungstheater und zeitgenössischer Musik bis zur Präsentation vielfältiger Theaterformen von Schauspiel über Clownerie bis zum Figurentheater. Nicht alle Institutionen dieser Blütezeit haben bis in die Gegenwart überdauert. Auch die besuchten Orte erzählen bewegte Berliner Geschichten von künstlerischem Enthusiasmus, städtischer Neuorganisation, Hausbesetzungen, drohenden Schließungen und kreativen Rettungsaktionen. Ihnen ist es zu verdanken, dass auch heute noch der Glanz in den „Kleinen Palästen“ schimmert.

Die freie Schauspielerin Christine Rollar führt durch die Häuser und stellt ihre Kolleg*innen vor.

Stationen (mit exklusivem Zutritt und Begegnung mit den Akteuren): ACUD Theater, Acker Stadt Palast, Theater unterm Dach

Kooperationsprojekt mit Theaterscoutings, ein Modul des Performing Arts Programms

Fahrscheine für öffentlichen Nahverkehr erforderlich (nicht im Preis enthalten)  Fahrscheine für den öffentlichen Nahverkehr erforderlich (nicht im Preis enthalten)

Treffpunkt: FON Friseur, Torstraße 153, Ecke Ackerstraße (Nähe U-Bhf. Rosenthaler Platz (U8), Tram M1, M8, Bus 142)

Dauer: 3 Std.

Diese Tour zu den Theaterwelten ist nur mit 3G+-Regel möglich, d.h. mit einem offiziellen Testnachweis.

Beachten Sie ansonsten bitte auch die aktuellen Regeln für die Teilnahme an unseren Stadtspaziergängen:

https://www.stattreisenberlin.de/stadtfuehrungen/stadtfuehrung/in-zeiten-von-corona/

Artisti

StattReisen Berlin GmbH

Attendere Prego...