Lehrer und Schüler

Lehrer und Schüler

First International Online-Music Festival Classic@Home-BEE250VEN (1-30 August 2020)

Classic@Home
Wexstrasse 25
20355 Hamburg
Germania
 
Visualizza mappa
Sito internet dell'organizzatore

Acquista biglietti

First International Online-Music Festival Classic@Home-BEE250VEN (1-30 August 2020)

Online kostenfrei anschauen: https://classic-at-home.com/de/programm/lehrer-und-schueler

Quatour Akos (Akos Quartet)
Alexis Gomez und Aya Murakami (Violinen)
Théo Delianne (Viola)
Cyrielle Golin (Violoncello)

Heute hören wir die berühmten Streichquartette von Haydn und Beethoven.

Am Anfang seiner Karriere wurde Beethoven als der zweite Mozart behandelt und bekam 1792 in Bonn und ein weiteres Mal in 1792-94 in Wien Unterricht durch Joseph Haydn „um aus dessen Händen Mozarts Geist zu empfangen“, so sein Mäzen, Graf Ferdinand Ernst von Waldstein. Ganz zufrieden war Beethoven mit dem Unterricht allerdings nicht, wie er selbst bemerkt haben soll. Nichtsdestotrotz hatte die klassische Grundstruktur der Haydns Werke auf ihn einen zweifellosen Einfluss ausgeübt.

Nachdem sie den Dritten Preis und den Bärenreiter-Sonderpreis beim 13. Internationalen Mozart Wettbewerb in Salzburg 2015 gewannen, entschlossen sich die Musiker von Quatour Akos, dauerhaft zusammenzuarbeiten und sich insbesondere der Musikliteratur des 18. und 19. Jahrhunderts, der Zeit der Aufklärung und Revolutionen, zu widmen. Sie spielen mit Bögen, die in den jeweiligen Epochen entstanden sind und erreichen so einen authentischen und besonders eindringlichen Klang.

Joseph Haydn
Streichquartett Nr.62 C-Dur Hob.III:77 „Kaiserquartett“ (1797)

I. Allegro
II. Poco Adagio. Cantabile (Die Melodie wurde später zur deutschen Nationalhymne)
III. Menuetto
IV. Finale. Presto

Ludwig van Beethoven
Streichquartett Nr.6  B-Dur op.18 Nr.6 (1800)

I. Allegro con brio
II. Adagio ma non troppo
III. Scherzo. Allegro
IV. La Malinconia: Adagio - Allegretto quasi Allegro

Artisti

Quatour Akos

Attendere Prego...