Lehrstuhl «Verletzlichkeit»

Lehrstuhl «Verletzlichkeit»

Mit: Angela Martin

sabato, 16. gennaio 2021
2021-01-16 19:00:00 2021-01-16 19:30:00 Europe/Zurich Lehrstuhl «Verletzlichkeit» Mit: Angela Martin KOSMOS, Klub
 
Apertura porte 18:40
Inizio 19:00
Fine 19:30
 
KOSMOS, Klub
Lagerstrasse 104
8004 Zürich
Svizzera
 
Visualizza mappa
Sito internet dell'organizzatore
Im Rahmen unseres Corona-Schutzkonzepts erfassen wir die Kontaktdaten aller Besucher_innen. Bei der Buchung müssen daher für jede Platzkarte die Kontaktdaten der Platzkartennutzer_in angegeben werden. Details zum Schutzkonzept finden Sie auf philosophiefestival.ch.

Acquista biglietti

Mit: Angela Martin

Auf dem Lehrstuhl stehen Philosoph_innen und kompetente Gäste beim persönlichen Gespräch zu einem aktuellen Thema Red und Antwort. Einfach einen gelben Hocker nehmen, dazusitzen und mitdiskutieren.

Für den Zutritt zu den Klubveranstaltungen muss dieses Jahr aus Registrationsgründen im Voraus eine kostenlose Platzkarte gelöst werden.

Angela Martin leitet eine Forschungsgruppe im Bereich Tierethik am philosophischen Seminar der Universität Basel. Sie hat an der Universität Genf zum Begriff der Verletzlichkeit promoviert und forschte an Universitäten in Deutschland, Kanada und England. Ihr aktuelles Projekt heisst «Beastly Politics». Dabei untersucht sie mit ihrem Team, was zu tun ist, wenn grundlegende Interessen von Menschen und Tieren in Konflikt stehen und wie Interessen von Tieren auf politischer Ebene vertreten werden können.

Attendere Prego...