Visionen für ein digitales Toggenburg 2030

Visionen für ein digitales Toggenburg 2030

«Beteiligt euch!» Eine Tour durch die Schweiz mit dem Ziel, Spannungsfelder rund um unsere digitale Zukunft, den technologischen Wandel und deren Auswirkungen auf die Gesellschaft erlebbar zu machen und zu debattieren. Für eine Digitalisierung, die wir alle verstehen und aktiv mitgestalten können.

venerdì, 18. settembre 2020
2020-09-18 18:30:00 2020-09-18 20:45:00 Europe/Zurich Visionen für ein digitales Toggenburg 2030 «Beteiligt euch!» Eine Tour durch die Schweiz mit dem Ziel, Spannungsfelder rund um unsere digitale Zukunft, den technologischen Wandel und deren Auswirkungen auf die Gesellschaft erlebbar zu machen und zu debattieren. Für eine Digitalisierung, die wir alle verstehen und aktiv mitgestalten können. Rathaus für Kultur
 
Apertura porte 18:00
Inizio 18:30
Fine 20:45
 
Rathaus für Kultur
Hauptgasse 12
9620 Lichtensteig
Svizzera
 
Visualizza mappa
Sito internet dell'organizzatore

Acquista biglietti

«Beteiligt euch!» Eine Tour durch die Schweiz mit dem Ziel, Spannungsfelder rund um unsere digitale Zukunft, den technologischen Wandel und deren Auswirkungen auf die Gesellschaft erlebbar zu machen und zu debattieren. Für eine Digitalisierung, die wir alle verstehen und aktiv mitgestalten können.

MITDENKEN: Visionen für ein digitales Toggenburg 2030

Daten Apéro

Beim Apéro wird das Publikum eingeladen, Ideen und Meinungen zu digitalen Projekten und Herausforderungen von verschiedenen lokalen PartnerInnen aus dem Toggenburg kundzutun. Parallel können beim Data Café Getränke mit persönlichen Daten ‘gekauft’ werden. Die Erkenntnisse dieses Blicks auf die digitale Gegenwart bilden eine Überleitung zum anschliessenden Blick in die Zukunft. 

Digitale Visionen

Wie könnte ein digitales Toggenburg in zehn Jahren aussehen? Soll die Verwaltung nur noch übers Internet erreichbar sein? Wird die Schule zur Smartphone-freien Zone? Brauchen wir noch einen Volg, wenn alle ihre Einkäufe im Internet direkt bei ihren bevorzugten Bauernhöfen tätigen und sich nach Hause liefern lassen? Kann das Rathaus für Kultur lokale Kunst mit einer virtuellen Ausstellung in die ganze Welt hinaustragen?

Als Einstieg laden wir fünf Toggenburgerinnen und Toggenburger ein, ihre Vision von Arbeit, Politik und Kultur vor Ort im Jahr 2030 zu präsentieren. Im Anschluss wird das Publikum die Möglichkeit haben, diese Visionen zu ergänzen und zu hinterfragen. So entstehen über den Abend hinweg eine Sammlung von Perspektiven auf eine wünschenswerte digitale Zukunft des Toggenburgs und ein buntes Panorama  konkreter Vorschläge und Ideen, wie sie sich realisieren lassen.

Wer:  Alle, die die digitale Zukunft des Toggenburgs mitgestalten wollen - digitale Affinität ist nicht nötig.

Wann:  Freitag 18. September 2020 

  • 18.30-19.30 Uhr Apero
  • 19:30-20.45 Uhr digitale Visionen 
  • anschliessend Konzerte von Guy Mandon und Dachs

Wo:  Rathaus für Kultur

Attendere Prego...