Weihnachtskonzert Wetzikon

Weihnachtskonzert Wetzikon

Weihnächtliche Hausmusik aus dem 19. Jahrhundert: Wiegenlieder und Musik zum Christfest von Schubert, Cornelius, Brahms, Reger, Wolf, R.Strauss, Bruch, Stolz, u.a., sowie traditionelle deutsche Weihnachts- und Hirtenlieder.

domenica, 23. dicembre 2018
2018-12-23 17:00:00 2018-12-23 19:00:00 Europe/Zurich Weihnachtskonzert Wetzikon Weihnächtliche Hausmusik aus dem 19. Jahrhundert: Wiegenlieder und Musik zum Christfest von Schubert, Cornelius, Brahms, Reger, Wolf, R.Strauss, Bruch, Stolz, u.a., sowie traditionelle deutsche Weihnachts- und Hirtenlieder. Reformierte Kirche Wetzikon
 
Apertura porte 16:00
Inizio 17:00
Fine 19:00
Reformierte Kirche Wetzikon
Usterstrasse 8
8620 Wetzikon
Svizzera
 
Visualizza mappa
Musiker spielen auf der Bühne unten in der Kirche, nicht auf der Orgelempore.

Acquista biglietti

Fattura MasterCard Visa American Express PostFinance

Weihnächtliche Hausmusik aus dem 19. Jahrhundert: Wiegenlieder und Musik zum Christfest von Schubert, Cornelius, Brahms, Reger, Wolf, R.Strauss, Bruch, Stolz, u.a., sowie traditionelle deutsche Weihnachts- und Hirtenlieder.

Das Programm steht im Zeichen der weihnächtlichen Hausmusik des 19. Jahrhunderts. Seit dem Biedermeier entwickelte sich Weihnachten zum innigen Familienfest, so wie wir es heute kennen, der Weihnachtsbaum und die Kinderbescherung rückten in das Zentrum der Familienfeier. Die Hausmusik und die Weihnachtslieder spielten eine immer grössere Rolle, nicht zuletzt wegen der Serienfabrikation des Klaviers, die im ausgehenden 19. Jahrhundert ihren Anfang nahm. Der mehrstimmige Kirchenchoral wurde als Sololied mit Klavierbegleitung in die „gute Stube“ übernommen, daneben entstand eine Fülle von neuen Liedern: immer weniger im strengen Sinne religiös, immer mehr im weiteren Sinne gemüthaft und stimmungsvoll. Viele dieser Lieder gehören bis heute zum allgemein bekannten Repertoire, wie z.B. „O Tannenbaum“, „Leise rieselt der Schnee“, „Stille Nacht“, „Süsser die Glocken nie klingen“, usw. Wir arrangieren diese Volkslieder für unsere Besetzung und kombinieren sie mit Kunstliedern und instrumentaler Musik aus der Romantik von Peter Cornelius, Franz Schubert, Max Bruch, Johannes Brahms, Max Reger, Richard Strauss, Robert Stolz, u.a.

Artisti

Roger Widmer (Tenor), Ursula Koelner (Violine, Viola), Carmen Berger (Klarinetten), Mônica Kato Duarte (Flügel)

Attendere Prego...