Weltstars in Schaffhausen: Janoska Style

Weltstars in Schaffhausen: Janoska Style

Zwei Violinen, ein Konzertflügel, ein Kontrabass: Mit seinen vier Instrumenten bringt das Janoska Ensemble jeden Saal spielend zum Kochen.

venerdì, 7. dicembre 2018
2018-12-07 20:00:00 2018-12-07 22:30:00 Europe/Zurich Weltstars in Schaffhausen: Janoska Style Zwei Violinen, ein Konzertflügel, ein Kontrabass: Mit seinen vier Instrumenten bringt das Janoska Ensemble jeden Saal spielend zum Kochen. Kammgarn Schaffhausen
 
Apertura porte 19:30
Inizio 20:00
Fine 22:30
 
Kammgarn Schaffhausen
Baumgartenstrasse 19
8200 Schaffhausen
Svizzera
 
Visualizza mappa
Sito internet dell'organizzatore

Acquista biglietti

Zwei Violinen, ein Konzertflügel, ein Kontrabass: Mit seinen vier Instrumenten bringt das Janoska Ensemble jeden Saal spielend zum Kochen.

Zwei Violinen, ein Konzertflügel, ein Kontrabass: Mit seinen vier Instrumenten bringt das Janoska Ensemble jeden Saal spielend zum Kochen. Stets elegant im dunklen Anzug betreten die Musiker die Bühne, doch entfesseln sie in nur wenigen Takten ein musikalisches Feuerwerk mit ihrem legendären „Janoska Style“ und mit vollem Körpereinsatz. Das gleichnamige erfolgsgekrönte Programm ihres Debüt-Albums „Janoska Style“ von 2016 ist zum international bekannten Markenzeichen des Ensembles geworden. Sie verbinden darin mit ideenreichen Arrangements international bekannte klassische Musik aus dem Donauraum mit Jazz, Pop, Latin und auch mit Traditionsmusik aus dem Balkanraum. Sie bearbeiten dabei Werke von Komponisten wie Strauss, Massenet, Kreisler, Rachmaninow, Bizet, Waxman, Piazzolla, Sarasate und Paganini. Harmonisch fügen sich dazwischen beziehungsvoll gewidmete Eigenkompositionen, die sie als Meister der Melodienfindung ausweisen und zugleich den großen Familiensinn der Musiker bezeugen. Mit diesem farbenreichen musikalischem Bouquet spannt das Janoska Ensemble unter höchster Virtuosität und Improvisationskunst einen einzigartigen musikalischen Bogen, der verschiedene Jahrhunderte und Musikkulturen genussreich miteinander verbindet.

Artisti

Srdjan Vukasinovic, Klassik Nuevo Orchester, Daniel Sollberger

Attendere Prego...