AGA | Leben im hohen Norden

AGA | Leben im hohen Norden

Nanook und Sedna sind das letzte Paar ihres Volkes. Sie leben in einer Jurte auf den schneebedeckten Feldern Sibiriens.In wunderschönen Bildern erzählt Milko Lazarov seine Geschichte.

Donnerstag, 22. November 2018
2018-11-22 20:00:00 2018-11-22 22:00:00 Europe/Zurich AGA | Leben im hohen Norden Nanook und Sedna sind das letzte Paar ihres Volkes. Sie leben in einer Jurte auf den schneebedeckten Feldern Sibiriens.In wunderschönen Bildern erzählt Milko Lazarov seine Geschichte. Kulturschuppen Klosters
 
Türöffnung 19:30
Beginn 20:00
Ende 22:00
 
Kulturschuppen Klosters
Äussere Bahnhofstrasse 3
7250 Klosters
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

SOFORT Überweisung PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance

Nanook und Sedna sind das letzte Paar ihres Volkes. Sie leben in einer Jurte auf den schneebedeckten Feldern Sibiriens.In wunderschönen Bildern erzählt Milko Lazarov seine Geschichte.

Nanook und Sedna sind das letzte Paar ihres Volkes. Sie leben in einer Jurte auf den schneebedeckten Feldern Sibiriens. Der Frühling zieht früher als gewohnt ein, das Eisangeln ist weniger ergiebig als üblich und Sedna bemerkt, dass Nanook beginnt, Dinge zu vergessen. In wunderschönen Bildern erzählt Milko Lazarov seine Geschichte in sanfter Anlehnung an den Pionier des Dokumentarfilms Robert J. Flaherty mit seinem Nanook of the North.

Künstler

Regie: Milko Lazarov Bulgarien 2018, OV/df, ab 14J, 96 Min

Bitte warten...