Besuch im Archivraum »Interflugs 30: feral methods«

Besuch im Archivraum »Interflugs 30: feral methods«

Jeden Freitag 11-18 Uhr gibt es die Möglichkeit zum offline Einblick in größere Teile des Interflugs-Archiv, sowie eine begleitende Bibliothek mit ausgewählten Texten über selbstorganisiertes Lernen. Dazu haben t blank & Lee Stevens vom Kollektiv der Raumerweiterungshalle eine mobile Architektur in der nGbK gestaltet, die nach Voranmeldung einzeln besucht werden kann.

Freitag, 12. März 2021
2021-03-12 11:00:00 2021-03-12 18:00:00 Europe/Zurich Besuch im Archivraum »Interflugs 30: feral methods« Jeden Freitag 11-18 Uhr gibt es die Möglichkeit zum offline Einblick in größere Teile des Interflugs-Archiv, sowie eine begleitende Bibliothek mit ausgewählten Texten über selbstorganisiertes Lernen. Dazu haben t blank & Lee Stevens vom Kollektiv der Raumerweiterungshalle eine mobile Architektur in der nGbK gestaltet, die nach Voranmeldung einzeln besucht werden kann. nGbK
 
Türöffnung 11:00
Beginn 11:00
Ende 18:00
 
nGbK
Oranienstraße 25
10999 Berlin
Deutschland
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters
Eingang über die Seitentür, 1. Hof. Der Archivraum wird nach jedem Termin gelüftet und desinfiziert. Der Besuch von zwei Personen aus einem Haushalt mit einem Ticket ist mit Nachweis möglich.

Tickets kaufen

Jeden Freitag 11-18 Uhr gibt es die Möglichkeit zum offline Einblick in größere Teile des Interflugs-Archiv, sowie eine begleitende Bibliothek mit ausgewählten Texten über selbstorganisiertes Lernen. Dazu haben t blank & Lee Stevens vom Kollektiv der Raumerweiterungshalle eine mobile Architektur in der nGbK gestaltet, die nach Voranmeldung einzeln besucht werden kann.

Bitte warten...