Bodan Art Orchestra

Bodan Art Orchestra

Das 2010 gegründete Bodan Art Orchestra setzt sich aus zwanzig professionellen Musikern und Komponisten aus der Jazz-Szene der Bodenseeregion zusammen und versteht sich als länderübergreifende Kulturorganisation. In klassischer Big-Band-Besetzung tourt das Orchester jährlich mit fünf bis sieben Konzerten durch die vier Länder der Bodenseeregion. Das Bodan Art Orchestra steht für qualitativ hochstehende, zeitgenössische Musik und besticht durch ungeheure Energie, Spielfreude, Humor, sowie einer gehörigen Portion Unberechenbarkeit. Die äusserst vielseitigen Projekte der vergangenen Jahre sind geprägt durch die Zusammenarbeit mit namhaften Musikern und Komponisten wie Peter Madsen, Trudi Strebi, Noldi Alder, Jeannine Hirzel und vielen mehr.

Donnerstag, 13. Januar 2022
2022-01-13 20:00:00 2022-01-13 23:30:00 Europe/Zurich Bodan Art Orchestra Das 2010 gegründete Bodan Art Orchestra setzt sich aus zwanzig professionellen Musikern und Komponisten aus der Jazz-Szene der Bodenseeregion zusammen und versteht sich als länderübergreifende Kulturorganisation. In klassischer Big-Band-Besetzung tourt das Orchester jährlich mit fünf bis sieben Konzerten durch die vier Länder der Bodenseeregion. Das Bodan Art Orchestra steht für qualitativ hochstehende, zeitgenössische Musik und besticht durch ungeheure Energie, Spielfreude, Humor, sowie einer gehörigen Portion Unberechenbarkeit. Die äusserst vielseitigen Projekte der vergangenen Jahre sind geprägt durch die Zusammenarbeit mit namhaften Musikern und Komponisten wie Peter Madsen, Trudi Strebi, Noldi Alder, Jeannine Hirzel und vielen mehr. Komm. Kunst- und Kulturzentrum K9 e.V.
 
Türöffnung 19:00
Beginn 20:00
Ende 23:30
 
Komm. Kunst- und Kulturzentrum K9 e.V.
Hieronymusgasse 3
78462 Konstanz
Deutschland
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters
Bitte beachten Sie die geltenden Coronaverordnungen! Das K9 öffnet 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn, der Einlass zum Veranstaltungssaal ist ca. 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn möglich. Es besteht kein Anspruch auf einen bestimmten Sitzplatz!. Der hier angezeigte Ticketpreis ist incl. Gebühr für den Online Vorverkauf.

Tickets kaufen

Rechnung SOFORT Überweisung PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance Twint

Das 2010 gegründete Bodan Art Orchestra setzt sich aus zwanzig professionellen Musikern und Komponisten aus der Jazz-Szene der Bodenseeregion zusammen und versteht sich als länderübergreifende Kulturorganisation. In klassischer Big-Band-Besetzung tourt das Orchester jährlich mit fünf bis sieben Konzerten durch die vier Länder der Bodenseeregion. Das Bodan Art Orchestra steht für qualitativ hochstehende, zeitgenössische Musik und besticht durch ungeheure Energie, Spielfreude, Humor, sowie einer gehörigen Portion Unberechenbarkeit. Die äusserst vielseitigen Projekte der vergangenen Jahre sind geprägt durch die Zusammenarbeit mit namhaften Musikern und Komponisten wie Peter Madsen, Trudi Strebi, Noldi Alder, Jeannine Hirzel und vielen mehr.

unser Ziel

Seit der Gründung des Bodan Art Orchestra steht in erster Linie das künstlerische Schaffen im Vordergrund – mit dem Ziel und gemeinsamen Bedürfnis, sich in eigenen Kompositionen und Arrangements mit neuen musikalischen Themen auseinanderzusetzen und diese mit dem professionellen Orchester aufzuführen.

Getrieben von den Leitideen der Regionalität, Originalität und musikalischen Offenheit, hat sich das Bodan Art Orchestra zum eigenständigen Klangkörper im aktuellen Kulturbetrieb entwickelt. Das hochkarätige Jazzorchester schliesst damit eine Lücke in der Ostschweizer Musiklandschaft und ist in seiner Art weit über die Bodenseeregion hinaus einzigartig.

Reginoalität

Der länder- und grenzüberschreitende Aspekt sowie die bewusste regionale Ausrichtung sind in der Identität des Bodan Art Orchestra tief verankert. Die Besetzung, bestehend aus Berufsmusikern der Bodenseeregion, sowie die Wahl der Aufführungsorte, verfolgen das Ziel, das regionale musikalische Schaffen zu fördern und die kulturelle Vielfalt zu bereichern.

Originaität

Das Bodan Art Orchestra verschreibt sich dem gemeinsamen Bedürfnis, eine Plattform zur Förderung von eigenen und externen Komponisten zu schaffen, wo neue musikalische Ideen entstehen und erprobt werden können. Seit seiner Gründung ist das Bodan Art Orchestra bestrebt, in zahlreichen Projekten und Kompositionen die Möglichkeiten der Musik in ihren vielfältigen Facetten neu zu ergründen. Das Wechselspiel zwischen innovativer Komposition und Improvisation prägt das versierte und klanglich äusserst flexible Orchester und macht jede Aufführung zum einmaligen Erlebnis.

Offenheit

In musikalischer Hinsicht ist das Bodan Art Orchestra offen für eine Vielfalt musikalischer Stilrichtungen – von der Volksmusik über Klassik, Rock bis hin zur Avantgarde und weiteren Ausdrucksformen der Musik. Das Verständnis des Orchesters als offenes Experimentierfeld für Ideen, lässt der Kreativität ungehemmt freien Lauf und sorgt stets für spannende, überraschende und innovative Projekte, Kooperationen und Kompositionen.

Musikalische Leitung

Gilbert Tinner

Gilbert Tinner absolvierte die Swiss Jazz School Bern und ist Posaunist verschiedenster Formationen, u.a. auch der Pepe Lienhard Big Band. Er leitet das Celebration Pops Orchestra der Obrasso Concerts KKL, die Live Band SBB, das Orchester des Zirkus Salto Natale und die Ostschweizer Big Band Atlantis. Tinner arbeitet als Arrangeur für diverse Orchester und Grossformationen. Seine Arbeiten werden bei Hal Leonard Europe verlegt. Als Dozent, Experte und Workshopleiter wird er regelmäßig zu nationalen- und internationalen Veranstaltungen eingeladen

 

Bitte warten...