Dr gstieflet Kater

Dr gstieflet Kater

Hans, dem Müllersohn, bleibt nach dem Tode seines Vaters nur der scheinbar nutzlose Kater. Hans hat keine Lust, Müller zu werden. Lieber will er sein Geld als Strassenmusiker verdienen. Doch der Kater hat ganz andere Pläne für Hans - und für sich!

Sonntag, 2. Dezember 2018
2018-12-02 14:30:00 2018-12-02 16:15:00 Europe/Zurich Dr gstieflet Kater Hans, dem Müllersohn, bleibt nach dem Tode seines Vaters nur der scheinbar nutzlose Kater. Hans hat keine Lust, Müller zu werden. Lieber will er sein Geld als Strassenmusiker verdienen. Doch der Kater hat ganz andere Pläne für Hans - und für sich! Theater Arlecchino
 
Türöffnung 14:00
Beginn 14:30
Ende 16:15
 
Theater Arlecchino
Walkeweg 122
4052 Basel
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

Rechnung SOFORT Überweisung MasterCard Visa American Express PostFinance SEPA Lastschrift

Hans, dem Müllersohn, bleibt nach dem Tode seines Vaters nur der scheinbar nutzlose Kater. Hans hat keine Lust, Müller zu werden. Lieber will er sein Geld als Strassenmusiker verdienen. Doch der Kater hat ganz andere Pläne für Hans - und für sich!

Hans, dem jüngsten von drei Müllersöhnen, bleibt nach dem Tode seines Vaters nur der scheinbar nutzlose Kater. Gut, Müller zu werden, dazu hat Hans sowieso keine Lust. Lieber will er sein Geld als Strassenmusiker verdienen. Doch der Kater hat ganz andere Pläne für Hans – und nicht zuletzt auch für sich selbst. Da kommt es ihm gerade gelegen, dass der König richtig süchtig nach Rebhühnern ist. Denn der Kater weiss, wo er diese fangen kann und erschleicht sich so das Vertrauen des Königs. So schafft er es, Hans zum Grafen, Land- und Schlossbesitzer und schlussendlich zum Schwiegersohn des Königs zu machen. Und sich selbst zum Landwirtschaftsminister!

Eine Geschichte über Freunde, Vertrauen und eine gehörige Portion Selbstvertrauen. Für Kinder und Erwachsene in Dialekt, empfohlen ab 4 Jahren.

Es spielen: Brigitte Berner, Manuel Müller, Adrian Plattner, Tatjana Pietropaolo und Ayhan Sahin. Text: Peter Keller; Regie: Andreas Bächli; Regieassistenz: Barbara Lienert; Bühnenbild: Andreas Bächli und Brigitte Berner; Kostüme: Pia Sigrist; Technik: Barbara Lienert.

Ticketpreise (exkl. Vorverkaufsgebühr):

  • Kinder: Fr. 15.- / Erwachsene: Fr. 20.-
  • Reduktion mit Familienpass: Fr. 5.- / mit FamilienpassPlus: Fr. 10.-


Kindergeburtstag: Für Kindergeburtstage freuen wir uns, wenn Sie sich direkt mit uns in Verbindung setzen, um Verfügbarkeit und Details zu klären. Besten Dank!

Kontakt: 061 331 68 56 oder info@theater-arlecchino.ch

Künstler

Ensemble Theater Arlecchino

Bitte warten...