"Fräulein Doktor. Das Leben der Chirurgin Marie Lüscher"

"Fräulein Doktor. Das Leben der Chirurgin Marie Lüscher"

«Fräulein Doktor. Das Leben der Chirurgin Marie Lüscher» Lesung und Diskussion mit der Autorin Denise Schmid

Freitag, 10. Februar 2023 - Samstag, 11. Februar 2023
2023-02-10 20:00:00 2023-02-11 22:00:00 Europe/Zurich "Fräulein Doktor. Das Leben der Chirurgin Marie Lüscher" «Fräulein Doktor. Das Leben der Chirurgin Marie Lüscher» Lesung und Diskussion mit der Autorin Denise Schmid Kulturplatz Davos
 
Türöffnung 19:30
Beginn 20:00
Ende Sa 11.02.2023, 22:00
 
Kulturplatz Davos
Promenade 58C
7270 Davos Platz
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

SOFORT Überweisung PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance Twint

«Fräulein Doktor. Das Leben der Chirurgin Marie Lüscher» Lesung und Diskussion mit der Autorin Denise Schmid

Marie Lüscher (1912–1991) stammte aus dem «Basler Daig» und war die einzige Chefchirurgin der Schweiz Mitte des 20. Jahrhunderts. Autorin Denise Schmid liest und erzählt über eine spannende Persönlichkeit, welche die Hürden in der Männerdomäne Chirurgie überwand. Frauen-Netzwerke und die Schweizerische Pflegerinnenschule mit Frauenspital in Zürich spielten dabei eine grosse Rolle. 1970 baute Marie Lüscher mit ihrer Freundin Ruth Gattiker in den Büelen ein Ferienhaus. Die beiden Ärztinnen waren auch gut bekannt mit der Gynäkologin Dr. Silvia Bono, die von 1965 bis 1992 am Spital Davos tätig war und einer ganzen Generation im Ort auf die Welt half. Im Zusammenhang mit der Davoser Geschichte ist meist von Ärzten und selten von Ärztinnen oder dem Pflegepersonal die Rede. Grund genug, auch mal die weibliche Seite der Medizin in Davos ein wenig zu beleuchten. Denise Schmid ist Historikerin und Autorin. Sie hat mehrere Sachbücher publiziert, darunter die Biografien «Ruth Gattiker. Pionierin der Herzanästhesie» (2016) und «Trotz allem. Gardi Hutter. Biografie» (2021). Sie ist Co-Verlegerin bei Hier und Jetzt, Verlag für Kultur und Geschichte.

Künstler

Autorin Denise Schmid liest und erzählt über eine spannende Persönlichkeit, welche die Hürden in der Männerdomäne Chirurgie überwand

Bitte warten...