Heimat II: Drang in die Ferne

Heimat II: Drang in die Ferne

Klassiktage Ammergauer Alpen präsentieren: Kammermusikkonzert - Der bayerische Bariton Benjamin Appl beschreibt mit dem Minetti Quartett musikalisch, was Heimat für ihn an seinen verschiedenen Lebensstationen bedeutet. 19.00 Uhr Konzerteinführung

Freitag, 21. September 2018
2018-09-21 19:30:00 2018-09-21 21:30:00 Europe/Zurich Heimat II: Drang in die Ferne Klassiktage Ammergauer Alpen präsentieren: Kammermusikkonzert - Der bayerische Bariton Benjamin Appl beschreibt mit dem Minetti Quartett musikalisch, was Heimat für ihn an seinen verschiedenen Lebensstationen bedeutet. 19.00 Uhr Konzerteinführung Haus des Gastes
 
Türöffnung 19:00
Beginn 19:30
Ende 21:30
 
Haus des Gastes
Hauptstr. 27
82433 Bad Kohlgrub
Deutschland
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters
Weitere Tickets verfügbar bei der Kur- und Tourist-Information Bad Kohlgrub, Hauptstr. 27 - Im Haus des Gastes, 82433 Bad Kohlgrub Telefon +49 8845 / 74220 info@bad-kohlgrub.de Öffnungszeiten: Mo - Fr 9:00-12:00 und 13:30 - 17:00

Tickets kaufen

SOFORT Überweisung MasterCard Visa American Express PostFinance

Klassiktage Ammergauer Alpen präsentieren: Kammermusikkonzert - Der bayerische Bariton Benjamin Appl beschreibt mit dem Minetti Quartett musikalisch, was Heimat für ihn an seinen verschiedenen Lebensstationen bedeutet. 19.00 Uhr Konzerteinführung

Der ehemalige Sänger der Regensburger Domspatzen Benjamin Appl «ist der Spitzenreiter der neuen Generation der Liedersänger“ (British Gramophone Magazine).

Beim Label Sony, mit welchem Benjamin Appl einen Exklusivvertrag hat, ist seine CD mit dem Titel «Heimat» erschienen. Seine Heimat war und ist Bayern, seine Heimat ist London. An diesem Abend hören Sie, was das in Musik ausgedrückt für ihn bedeutet.
Das aus Wien stammende Minetti Quartett ist zum zweiten Mal in Bad Kohlgrub zu Gast. Das exzellente Streichquartett ist in den Musikmetropolen Europas zu Hause (Elbphilharmonie Hamburg, Wiener Musikverein, Münchner Herkulessaal, Auditorio de Zaragoza etc.).

Drang in die Ferne und Sehnsucht nach Heimat bilden das Gerüst dieses Kammermusikabends.

19.00 Uhr Konzerteinführung mit Beate Gilgenreiner, Freier Eintritt

Künstler

Benjamin Appl, Bariton, und Minetti Quartett (Maria Ehmer, Violine; Anna Knopp, Violine; Milan Milojicic, Viola; Leonhard Roczek, Violoncello)

Bitte warten...