KUMPANE "FÜR IMMER UND NIE"

KUMPANE "FÜR IMMER UND NIE"

Ab 9 Jahren. Auseinandergehen ist schwer. Zusammenkommen auch. Aber Auseinandergehen ist auch befreiend und Zusammenkommen auch aufregend.

Samstag, 5. September 2020
2020-09-05 20:00:00 2020-09-05 21:00:00 Europe/Zurich KUMPANE "FÜR IMMER UND NIE" Ab 9 Jahren. Auseinandergehen ist schwer. Zusammenkommen auch. Aber Auseinandergehen ist auch befreiend und Zusammenkommen auch aufregend. Theater am Gleis
 
Türöffnung 19:30
Beginn 20:00
Ende 21:00
 
Theater am Gleis
Untere Vogelsangstrasse 3
8400 Winterthur
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

Rechnung SOFORT Überweisung PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance Twint

Ab 9 Jahren. Auseinandergehen ist schwer. Zusammenkommen auch. Aber Auseinandergehen ist auch befreiend und Zusammenkommen auch aufregend.

Mira liegt zur Schlafenszeit im Bett in der Wohnung ihrer Mutter. Das Bett bei ihrem Vater steht in einer anderen Wohnung. Sie weiss nicht, ob sie gerade aufgewacht ist oder ob sie das nur träumt. Es ist der Abend vor Miras erstem Treffen mit Rico, und sie durchlebt eine Nacht voller Vorfreude und Befürchtungen, Träumen und Wachzuständen, Erinnerungsfragmente und Gedankensprüngen.

Mit Tanz, Tönen und Textfetzen fragt Kumpane nach den Verletzungen und Verlusten, die eine Trennung mit sich bringt, und erkundet gleichzeitig das Befreiende, welches in einer solchen liegt.

 

Künstler

TANZ Tina Beyeler, Lucia Gugerli, Angie Müller - STIMME Madlen Arnold - CHOREOGRAPHIE Tina Beyeler - MUSIK Frank Gerber - TEXT, DRAMATURGIE Andri Beyeler - BEGLEITUNG CHOREOGRAPHIE Jürg Schneckenburger - BÜHNE Angelica Paz Soldan - KOSTUEME Annina Gull - LICHT Fiona Zolg

Bitte warten...