Wäg em Härdöpfler - Geschichten aus "Tröschterli" und "Hammegg-Lüt" von Karl Grunder

Wäg em Härdöpfler - Geschichten aus "Tröschterli" und "Hammegg-Lüt" von Karl Grunder

Mundartlesung mit Christian Schmid

Sonntag, 7. April 2019
2019-04-07 15:30:00 2019-04-07 17:00:00 Europe/Zurich Wäg em Härdöpfler - Geschichten aus "Tröschterli" und "Hammegg-Lüt" von Karl Grunder Mundartlesung mit Christian Schmid Rüttihubelbad, Galerie
 
Türöffnung 15:00
Beginn 15:30
Ende 17:00
 
Rüttihubelbad, Galerie
Rüttihubel 29
3512 Walkringen
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

MasterCard Visa American Express PostFinance

Mundartlesung mit Christian Schmid

Wäg em Härdöpfler – Geschichten aus «Tröschteli» und «Hammegg-Lüt» von Karl Grunder

Der Lehrer Karl Grunder (1880–1963) war Zeit seines Lebens und bis heute bekannt wegen seiner Theaterstücke, wie «D’s Bärewirts Töchterli» (1906), «Dr Gitttüüfel» (1930) und «D’Waldmarch» (1935). Seine Erzählungen «Tröschteli» (1924), «Hammegg-Lüt» (1931) und andere kennt man weniger. Grunder wuchs auf der Hammegg im Moosegggebiet auf als Sohn eines Kleinbauern. Viele seiner Geschichten spielen in dieser Emmentaler Welt, erzählen von seiner Kindheit, seinen Eltern und den Menschen, welche seine Jugendwelt prägten.

Christian Schmid, Autor und ehemaliger Redaktor der Mundartsendung «Schnabelweid», freut sich sehr darauf, Geschichten aus «Tröschteli» und  «Hammegg-Lüt» im Rüttihubelbad zu lesen.

Künstler

Christian Schmid

Bitte warten...