Love, Linda - Das Leben der Mrs. Cole Porter

Love, Linda - Das Leben der Mrs. Cole Porter

Die Theater-Bar öffnet 1 h, der Theater-Saal 1/4 h vor Vorstellungsbeginn

Sunday, 15. December 2019
2019-12-15 18:00:00 2019-12-15 20:00:00 Europe/Zurich Love, Linda - Das Leben der Mrs. Cole Porter Die Theater-Bar öffnet 1 h, der Theater-Saal 1/4 h vor Vorstellungsbeginn Theater Rigiblick
 
Doors open 17:45
Begin 18:00
End 20:00
 
Theater Rigiblick
Germaniastrasse 99
8044 Zürich
Switzerland
 
Show map
Organizer website

Buy Ticket

Die Theater-Bar öffnet 1 h, der Theater-Saal 1/4 h vor Vorstellungsbeginn

Linda Porter, Spross einer reichen und angesehenen Familie aus Virginia, war 34 Jahre lang die Ehefrau des amerikanischen Komponisten und Liedtexters Cole Porter.

In den rund dreieinhalb Jahrzehnten ihres Zusammenseins führte sie ein mondänes, luxuriöses Leben als elegante Salonlöwin und Muse und organisierte das glamouröse, internationale gesellschaftliche Leben der beiden an ihren Wohnsitzen in New York, Paris, Hollywood und Venedig. Ein Leben an der Spitze der Gesellschaft aber auch an der Seite eines homosexuellen Mannes. Cole Porters Lieder werden in Lindas Monolog eingewoben, so, als wären sie für die Erzählungen Lindas geschrieben worden.

Der Abend präsentiert berühmte und weniger bekannte Songs aus der Feder Cole Porters wie "In The Still Of The Night", "Night and Day", "So in Love", "You Do Something For Me", "Let’s Be Buddies", "Riding High", "I’m Throwing A Ball Tonight" und viele mehr.

Spiel und Gesang
Cornelia Schirmer

Musik
Zurich Jazz Orchestra

Musikalische Leitung
Daniel Schenker

Arrangements
Marcel Saurer

Raum
Elke Thomann

Regie
Daniel Schenker

Dramaturgie
Klaus Hemmerle

Technische Leitung
Lukas Koller

Buch
Stevie Holland und Gary William Friedman

Musik und Liedtexte
Cole Porter

Deutsche Dialoge
Boris Priebe

Musikalische Arrangements und zusätzliche Musik
Gary William Friedman

Produktion
Eine Zusammenarbeit vom Theater Rigiblick mit dem Zurich Jazz Orchestra (Bettina Uhlmann und Daniel Rohr)

Aufführungsrechte: Verlag Felix Bloch Erben, Berlin. "Love, Linda" wird präsentiert in Zusammenareit mit der TAMS- WITMARK MUSIC LIBRARY, INC., 560 Lexington Avenue, New York, New York 10022.

Please wait...