MOLTON-FESTIVAL - FEMI LUNA / IRINA & JONES

MOLTON-FESTIVAL - FEMI LUNA / IRINA & JONES

Femi Luna eröffnet mit ihren eigenwilligen Songs das Molton-Festival. Mit einem organischen Musik Mix auch dabei: Irina & Jones.

Thursday, 24. February 2022
2022-02-24 20:00:00 2022-02-24 22:30:00 Europe/Zurich MOLTON-FESTIVAL - FEMI LUNA / IRINA & JONES Femi Luna eröffnet mit ihren eigenwilligen Songs das Molton-Festival. Mit einem organischen Musik Mix auch dabei: Irina & Jones. Theater am Gleis
 
Doors open 19:30
Begin 20:00
End 22:30
 
Theater am Gleis
Untere Vogelsangstrasse 3
8400 Winterthur
Switzerland
 
Show map
Organizer website

Buy Ticket

Femi Luna eröffnet mit ihren eigenwilligen Songs das Molton-Festival. Mit einem organischen Musik Mix auch dabei: Irina & Jones.

FEMI LUNA
Ehrlich und gefühlvoll! Femi Luna stellt den Menschen ins Zentrum ihrer Songs. Jeder so einzigartig und komplex mit seinen Gefühlen, Emotionen, Zweifeln, Träumen und Geschichten. Eigentlich alles wandelnde Bücher in einer riesigen Bibliothek, nicht wahr? So ist auch Femi Luna eines und teilt mit ihrer Musik hin und wieder ein persönliches Kapitel aus ihrem eigenen Buch. Femi Luna berührt die Herzen mit ihrer Stimme und sorgt für Gänsehautmomente. Etwas Eigenwilliges, das sich den Weg in die Gehörgänge bahnt!

IRINA & JONES
Live präsentieren Irina & Jones Soul auf engstem Raum. Eine abenteuerliche Apparatur aus Pedalen und Schläuchen ermöglicht es Jonas Zahnd, dass er gleichzeitig als Gitarrist und Drummer figuriert. Frucht davon ist ein organischer Musik Mix, der mal unaufhaltsam nach vorn peitscht und mal unwiderstehlich «laid back» durch die Gegend torkelt. Dieser liefert den Nährboden, auf dem Irina Mossis warme und gefühlvolle Stimme gedeihen kann. Diese Kombi eignet sich gerade dann besonders gut, wenn lediglich eine kleine Bühne zur Verfügung steht, auf der jedoch Grosses geschieht.

Artists

FEMI LUNA: GESANG/GITARREN Femi Fokkens PIANO Gian Trüb BASS Michael Schneider DRUMS Florian Schmid / IRINA & JONES: GESANG Irina Mossi GITARRE/DRUMS Jonas Zahnd

Please wait...