Bremer Stadtmusikanten

Bremer Stadtmusikanten

Kindertheater / Puppentheater ab 4 Jahren

dimanche, 26. mars 2023
2023-03-26 16:00:00 2023-03-26 16:45:00 Europe/Zurich Bremer Stadtmusikanten Kindertheater / Puppentheater ab 4 Jahren Kulturhaus Milbertshofen
 
Ouverture des portes 15:30
Début 16:00
Fin 16:45
 
Kulturhaus Milbertshofen
Curt-Mezger-Platz 1
80809 München
Allemagne
 
Voir le plan
Site internet de l'organisateur

Acheter les billets

Facture Paiement direct SOFORT MasterCard Visa American Express Twint

Kindertheater / Puppentheater ab 4 Jahren

„Aber wenn ich nicht in die Suppe komme, wo soll ich dann hin?“ „Nach Bremen!“ Ein verzweifelter Hahn, eine gewiefte Katze, eine traurige Hündin und ein alter Esel begeben sich auf eine ebenso spannende wie komische Reise. Gemeinsam purzelt die bunte Reisetruppe von einem Abenteuer ins nächste. Ob sie wohl jemals in Bremen ankommen? 

„Bremer Stadtmusikanten“ ist eine moderne Inszenierung eines alten Märchens und handelt von Neuanfangen, übers Sich-Kennenlernen, Mut und Aufbruch. Am Ende steht die Erkenntnis: Zusammen sind wir nicht allein. Zusammen sind wir stark. Und zusammen können wir Großes bewirken.

Märchen sind aktuell. Sie ziehen einen in den Bann, wenn man sie das erste Mal, aber auch wenn man sie schon oft gelesen, gehört oder gesehen hat. Es geht um Gut und Böse, um gesellschaftliche Fragen, um Mut und Angst und Wege, wie man sie überwinden kann. „Bremer Stadtmusikanten“ handelt von der Frage, was geschieht, wenn Einzelne in der Gesellschaft vermeintlich nicht mehr gebraucht werden. Die Tiere werden ausrangiert. Was nun? Sie tun sich zusammen, begeben sich auf die Reise ins Ungewisse, erleben darüber eine ganz neue Form des Zusammenhalts und finden schließlich mutig das Glück der Gemeinschaft. 

Die Inszenierung der „Bremer Stadtmusikanten“ richtet sich an Kinder ab dem Kindergartenalter und an ihre Begleitpersonen – Pädagogen, Familienangehörige und Freunde. „Märchen sind ein zeitloses Stück Kulturgut, weil es immer um den Menschen geht und um sein Ringen um das Verständnis von sich selbst und der Welt. Das Märchen der Bremer Stadtmusikanten erzählt von Zugehörigkeit, Andersartigkeit, Gemeinschaft und Ausgrenzung. Themen, die auch Kinder jeden Tag im Kindergarten und in der Schule erleben“, sagt Julia Giesbert. „Die Symbolhaftigkeit, die Überhöhung von Märchen an Sich und die Puppen macht es Kindern – und im Übrigen auch Erwachsenen -  leicht, sich aus verschiedenen Perspektiven mit den Figuren zu identifizieren.“ 

Artistes

Julia Giesbert, Peter Lutz

Please Wait...