Chorkonzert mit Werken von Haydn und Mozart

Chorkonzert mit Werken von Haydn und Mozart

Konzert Haydn/Mozart, Ref. Kirche Uster

samedi, 5. novembre 2022
2022-11-05 19:30:00 2022-11-05 21:30:00 Europe/Zurich Chorkonzert mit Werken von Haydn und Mozart Konzert Haydn/Mozart, Ref. Kirche Uster Reformierte Kirche Uster
 
Ouverture des portes 18:45
Début 19:30
Fin 21:30
 
Reformierte Kirche Uster
Zentralstrasse 40
8610 Uster
Suisse
 
Voir le plan
Site internet de l'organisateur

Acheter les billets

Facture Paiement direct SOFORT PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance Twint

Konzert Haydn/Mozart, Ref. Kirche Uster

Joseph Haydn: Stabat Mater Hob. XXbis, 1767: Mit der Vertonung des Stabat Mater wendet sich Joseph Haydn 1767 erstmals der Kirchenmusik zu. Wie kaum ein anderes seiner Sakralwerke begründet es, dank einer Vielzahl wunderschöner Arien und Chöre, Haydns Ruf, einer der führenden Vokalkomponisten seiner Zeit zu sein.

W.A. Mozart: Missa brevis B-Dur KV 275: Die Missa brevis in B KV 275, entstanden im Jahre 1777, nimmt im Schaffen Mozarts eine besondere Stellung ein. Nicht nur weil Mozart darin in ungemein kunstvoller Manier den Messetext gestaltet, sondern ebenso, weil er sich vollkommen neuer, expressiver Ausdrucksformen bedient.

Sängerbund Uster und Projektchor Höfe: Der Sängerbund Uster ist seit 160 Jahren aktiv und geniesst ein hohes Ansehen im Zürcher Oberland. Der Chor wird verstärkt durch 17 Gastsänger*innen sowie dem Projektchor Höfe vom Oberen Zürichsee. Dieser wurde 2012 durch Alexander Seidel gegründet und tritt mehrmals jährlich in der ref. Kirche in Wollerau auf.

New Sagittarius Consort Zürich (Orchester): Das New Sagittarius Consort Zürich ist ein Ensemble, 1995 zusammengestellt aus handverlesenen Musikerinnen und Musikern, die sich nicht nur, aber vor allem, mit Alter Musik beschäftigen. Dass dabei historische Instrumente zum Einsatz kommen, gehört heute beinahe zum guten Ton und erhöht den klanglichen Reiz der Wiedergabe. Das Tätigkeitsfeld des mehrfach mit Preisen ausgezeichneten New Sagittarius Consort ist weit und beinhaltet neben der Teilnahme an renommierten Musikfestivals auch die Begleitung von Chorwerken.

Elisabeth Wimmer, Sopran: Die österreichische Sopranistin Elisabeth Wimmer genoss an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien eine umfassende Ausbildung, welche sie durch Studienaufenthalte und Meisterkurse an besten Adressen komplettierte. Heute ist Elisabeth Wimmer eine international gefragte Opern- und Konzertsängerin, deren substanzreiche Stimme ebenso zu berühren vermag, wie ihre intensive Gestaltung überzeugt.

Annekathrin Laabs, Mezzosopran: Die Mezzosopranistin Annekathrin Laabs, ausgebildet in Dresden, begründete ihren internationalen Ruf in erster Linie als hervorragende Bach-Interpretin. Inzwischen hat sie ihren Wirkungskreis erweitert und sich als Opern- und Liedsängerin über die Grenzen Deutschlands hinaus einen Namen gemacht, wobei ihr Herz nach wie vor für geistliche Musik schlägt und ihre warme, agile Stimme gerade bei Haydn und Mozart besonders schön zur Geltung kommen dürfte.

Nino Aurelio Gmünder, Tenor: Nino Aurelio Gmünder wurde an der Zürcher Hochschule der Künste ausgebildet. Bei weiterführenden Studien in Wien und London hat er sich jenen stimmlichen Schliff geholt, der ihn dazu befähigt, ein breites musikalisches Repertoire zu pflegen und mit zahlreichen namhaften Dirigenten und Orchestern im In- und Ausland zusammen zu arbeiten. In Uster hat sich der klangvolle Tenor bereits 2018 im Rahmen des Sängerbundkonzertes dem Publikum präsentiert.

Samuel Zünd, Bariton: Vielseitigkeit ist das Markenzeichen des smarten Baritons Samuel Zünd. Ob von der leichten Muse geküsst und mit Prominenz der Showszene unterwegs oder aber ganz seriös als kompetenter Liedinterpret, Samuel Zünd ist in allen Sparten gleichermassen zu Hause. Seinen Erfolg verdankt er umfassender Musikalität, stimmlicher Wandlungsfähigkeit sowie körperlicher und geistiger Fitness. Es wird eine Freude sein, den äusserst beliebten Künstler wieder einmal in Uster hören zu können.

Alexander Seidel, musikalische Leitung: Alexander Seidel zeichnet sich durch eine Vielzahl an Begabungen aus, die er klug nutzt und vernetzt. Der Sänger, Dirigent und Organist betreut seit er anno 2003 seinen Aktionsradius in die Schweiz verlegt hat, neben Auftritten als Gesangssolist und Kirchenmusiker, erfolgreich verschiedene Chöre. Im Zentrum seines Schaffens steht dabei die Förderung individueller stimmlicher Fähigkeiten, Klangqualität und gepflegte Textbehandlung. Seit November 2021 arbeitet Alexander Seidel mit dem Sängerbund Uster an einer erfreulichen musikalischen Zukunft.

Please Wait...