Die Straßen von Berlin (8): Freies Spiel der Kräfte und das Auge des Staates – die Chausseestraße

Die Straßen von Berlin (8): Freies Spiel der Kräfte und das Auge des Staates – die Chausseestraße

Die Straßen von Berlin (8): Freies Spiel der Kräfte und das Auge des Staates – die Chausseestraße

dimanche, 30. août 2020
2020-08-30 14:00:00 2020-08-30 15:30:00 Europe/Zurich Die Straßen von Berlin (8): Freies Spiel der Kräfte und das Auge des Staates – die Chausseestraße Die Straßen von Berlin (8): Freies Spiel der Kräfte und das Auge des Staates – die Chausseestraße U-Bhf. Oranienburger Tor (U6), Bahnsteig
 
Ouverture des portes 14:00
Début 14:00
Fin 15:30
 
U-Bhf. Oranienburger Tor (U6), Bahnsteig
U-Bhf. Oranienburger Tor
10117 Berlin
Allemagne
 
Voir le plan
Site internet de l'organisateur

Acheter les billets

Facture Paiement direct SOFORT PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance Twint

Die Straßen von Berlin (8): Freies Spiel der Kräfte und das Auge des Staates – die Chausseestraße

Vor dem Oranienburger Tor wurden seit dem 18. Jahrhundert Flächen für Sachen genutzt, die in der Stadt nicht mehr geduldet oder erwünscht waren: Friedhöfe und Industrieanlagen. An der Chausseestraße „reihte sich an ihrer rechten Seite eine große Maschinenfabrik an die andere in fast ununterbrochener Reihenfolge“, schrieb Heinrich Seidel. Doch auch diese zogen weg und Mietshäuser wuchsen. Durch die Bildung von Gross-Berlin wurde 1961 aus der Bezirks- eine Staatsgrenze mit dem Grenzübergang Chausseestraße. Auf demn Gelände des einst größten Stadionkomplexes Ost-Berlins steht heute der Neubau des BND ...

Treffpunkt: U-Bhf. Oranienburger Tor (U6), Bahnsteig

Dauer: 1,5 Std.

Artistes

StattReisen Berlin GmbH

Please Wait...