FrauenChorOper Gate 140

FrauenChorOper Gate 140

ein opernhafter Spuk für Frauenchor und Solistinnen

vendredi, 15. novembre 2019
2019-11-15 19:30:00 2019-11-15 22:00:00 Europe/Zurich FrauenChorOper Gate 140 ein opernhafter Spuk für Frauenchor und Solistinnen Gemeindesaal Blatten, Hombrechtikon
 
Ouverture des portes 18:30
Début 19:30
Fin 22:00
 
Gemeindesaal Blatten, Hombrechtikon
Bahnweg 6
8634 Hombrechtikon
Suisse
 
Voir le plan
Site internet de l'organisateur
Die Bühne vor Ort ist U-Förmig, die vordersten beiden Sitzblöcke auf derrechten und linken Seite sind abgeschrägt angeordnet.

Acheter les billets

Facture Paiement direct SOFORT MasterCard Visa American Express PostFinance Prélèvement SEPA

ein opernhafter Spuk für Frauenchor und Solistinnen

Nimmt man die traditionelle Opernliteratur einmal unter die Lupe, entdeckt man eine schöne Anzahl von bekannten und weniger bekannten Frauenchören. Sie erzählen die unterschiedlichsten Geschichten und verfügen über eine reiche Palette von Stimmungen - eine Fundgrube für den Frauenchor Bubikon!
Wir haben die schönsten Chöre ausgewählt und reihen sie auf zu einer fantastischen Geschichte...

Gate 140 am Flughafen eines verlorenen Orts, irgendwo auf der Welt. Eine Gruppe von Frauen wartet auf das Boarding ihres Flugzeugs, das sie nach Hause bringen soll. Doch vergebllich: Das Flugzeug ist defekt, und auch die Ausstattung der Flughafenhalle lässt zu wünschen übrig. Den Frauen bleibt nichs anderes, als sich zu arrangieren. Sie erzählen einander Geschichten aus ihrem Leben, rüsten sich für eine unbequeme Nacht, während der sie von Wunsch- und Alpträumen heimgesucht werden. Ob der Morgen die ersehnte Heimkehr bringt, sei hier noch nicht verraten.

Im Jubiläumsjahr zeigen wir, was neben dem herkömmlichen Chorgesang auch noch in uns steckt!Die Sängerinnen agieren als verzweifelte Passagierinnen, verliebte Blumenmädchen, als fromme Nonnen und hämische Hexen.

Programm (Auswahl):
Barcarolle aus: "Hoffmanns Erzählungen", Jacques Offenbach
Zigeunerchor aus: "La Traviata", Giuseppe Verdi
Gebet aus: "Il Trovatore", Giuseppe Verdi
Hexenszenen aus: "Lady Macbeth", Giuseppe Verdi
Abendlied aus:: "Hänsel und Gretel", Humperdinck
Chor der Blumenmädchen aus: "Parsifal", Richard Wagner
Chor der Mädchen aus: "Der fliegende Holländer", Richard Wagner
Nonnenchor aus: "Le dialogue des carmelites", Francis Poulenc
"Chansons und Couplets"aus: "Carmen", Georges Bizet
usw.

Artistes

Frauenchor Bubikon, Sopran: Tatjana Gazdik, Mezzosopran: Barbara Hensinger, Klavier: Kelly Thomas, Konzept, Regie und musikalische Leitung: Roger Widmer

Please Wait...