The Circles – Goodbye-Concert

The Circles – Goodbye-Concert

Die Frauenfelder «Circles» feiern ihren Abschied von der Bühne. Ein Garant für emotionsgeladene, werkgetreue Umsetzung aus über 50 Jahren Rockmusik!

samedi, 5. décembre 2020
2020-12-05 20:30:00 2020-12-05 22:30:00 Europe/Zurich The Circles – Goodbye-Concert Die Frauenfelder «Circles» feiern ihren Abschied von der Bühne. Ein Garant für emotionsgeladene, werkgetreue Umsetzung aus über 50 Jahren Rockmusik! Eisenwerk Saal
 
Ouverture des portes 19:30
Début 20:30
Fin 22:30
 
Eisenwerk Saal
Industriestrasse 23
8500 Frauenfeld
Suisse
 
Voir le plan
Site internet de l'organisateur
Für diesen Event sind sowohl Sitz- wie Stehplätze erhältlich. Bei den Sitzplätzen werden die Plätze links und rechts von Ihrer Reservation automatisch für den Verkauf gesperrt. Bitte daher direkt anschliessend an bereits verkaufte Plätze buchen.

Acheter les billets

Facture Paiement direct SOFORT MasterCard Visa American Express PostFinance Twint

Die Frauenfelder «Circles» feiern ihren Abschied von der Bühne. Ein Garant für emotionsgeladene, werkgetreue Umsetzung aus über 50 Jahren Rockmusik!

Es wird ernst: Der Abschied der «Circles» rückt näher. 

Als er 1966 zusammen mit Roland Widmer (Drums), Guido Brunschwiler (Gitarre) und Jörg Gross (Bass) Ende 1966 die «Circles» gründete, konnte Peter «Jimmy» Güttinger die lange Erfolgsgeschichte der Frauenfelder Gruppe nicht voraussagen: Immer wieder traten die Lokalmatadoren mit Coverversionen aus den 60er-, 70er- und 80-er -Jahren auf, nicht nur regional, sondern in der ganzen Schweiz, und erfreuten ihre Fans mit kommerzieller Rockmusik. Die Band etablierte als Garant für emotionsgeladene und werkgetreue Umsetzung von Titeln aus heute über 54 Jahren Rockmusik. 

Das Repertoire der fünf Herren ist deshalb beinahe unerschöpflich. Nun gibt es ein letztes Mal die Hits der grossen Bands zu hören – ein musikalischer Lauf der Zeitgeschichte und dies in höchster Qualität.

Jimmy Güttinger (g, voc), Jimi Short (g, voc), Renato Wullschleger (keyb, acc), Jürg Gallo (b), Markus Eberle (dr) & Special Guests

Please Wait...