ENSEMBLE TaG "MONDESTRUNKEN"

ENSEMBLE TaG "MONDESTRUNKEN"

Drei Werke werden ineinander verschachtelt, ein ganz grosser Klassiker des 20. Jahrhunderts in einen neuen Kontext gestellt und ein Lichtspieltheater erstmalig mit einem anderen Film unterlegt.

domenica, 7. novembre 2021
2021-11-07 17:00:00 2021-11-07 18:00:00 Europe/Zurich ENSEMBLE TaG "MONDESTRUNKEN" Drei Werke werden ineinander verschachtelt, ein ganz grosser Klassiker des 20. Jahrhunderts in einen neuen Kontext gestellt und ein Lichtspieltheater erstmalig mit einem anderen Film unterlegt. Theater am Gleis
 
Apertura porte 16:30
Inizio 17:00
Fine 18:00
 
Theater am Gleis
Untere Vogelsangstrasse 3
8400 Winterthur
Svizzera
 
Visualizza mappa
Sito internet dell'organizzatore

Acquista biglietti

Drei Werke werden ineinander verschachtelt, ein ganz grosser Klassiker des 20. Jahrhunderts in einen neuen Kontext gestellt und ein Lichtspieltheater erstmalig mit einem anderen Film unterlegt.

Die drei Teile von Arnold Schönbergs Melodram «Pierrot Lunaire» werden erweitert mit «Lunario Sentimental» – einem Werk des argentinischen Komponisten Gerardo Gandini, in dem sich Anklänge und Bezüge zu Schönbergs Pierrot finden.

Für diese Aufführung hat Mathias Steinauer für sein hypnotisches Lichtspieltheater «A Part of a Flock» den Film «Reise zum Mond» von George Méliès ausgewählt. Dieser Stummfilm-Klassiker aus dem Jahre 1902 ist einer der ersten Science Fiction-Filme und schlägt historisch eine Brücke zu Schönberg.

Artisti

SOPRAN Catriona Bühler FLÖTEN Anja Clift KLARINETTEN Donna Louise Molinari VIOLINE Mateusz Szczepkowski VIOLA David Schnee VIOLONCELLO Alex Jellici KLAVIER Rafael Rütti AKKORDEON Nejc Grm

Attendere Prego...