Kino-Matinée: The Artist and the Pervert

Kino-Matinée: The Artist and the Pervert

In unseren Kino-Matinéen begegnen wir nochmals den Komponisten Haas, Ligeti und – im Gespräch – Michael Pelzel. Geschwärmt wird von irritierender Rhythmik und Erotik.

venerdì, 3. settembre 2021
2021-09-03 10:00:00 2021-09-03 11:35:00 Europe/Zurich Kino-Matinée: The Artist and the Pervert In unseren Kino-Matinéen begegnen wir nochmals den Komponisten Haas, Ligeti und – im Gespräch – Michael Pelzel. Geschwärmt wird von irritierender Rhythmik und Erotik. Kino Rex
 
Apertura porte 09:50
Inizio 10:00
Fine 11:35
 
Kino Rex
Schwanengasse 9
3011 Bern
Svizzera
 
Visualizza mappa
Sito internet dell'organizzatore
Es gelten die aktuellen Hygienemassnahmen gemäss kantonalen und nationalen Vorgaben bezüglich Covid-19.

Acquista biglietti

In unseren Kino-Matinéen begegnen wir nochmals den Komponisten Haas, Ligeti und – im Gespräch – Michael Pelzel. Geschwärmt wird von irritierender Rhythmik und Erotik.

Georg Friedrich Haas hätte bereits vor zwei Jahren gut zu unserem Festivalthema «Rauschen» gepasst. Aber auch dem Schwärmen lässt sich sein Schaffen zuordnen, allein der schwirrenden Mikrointervallflächen wegen. Aber der Komponist hat auch den Liebesschwarm entdeckt mit seiner Partnerin Mollena Williams-Haas, einer schwarzen US-amerikanischen Sexualpädagogin, Autorin, Performerin und Anti-Rassismus-Aktivistin. Im Dokfilm «The Artist and the Pervert» sprechen die beiden über ihre offen gelebte BDSM-Beziehung.

Attendere Prego...