Passionskonzert - Kammerchor Zürcher Unterland

Passionskonzert - Kammerchor Zürcher Unterland

Passionskonzert - Motetten von J. S. Bach und H. Schütz

giovedì, 26. marzo 2020
2020-03-26 20:00:00 2020-03-26 21:30:00 Europe/Zurich Passionskonzert - Kammerchor Zürcher Unterland Passionskonzert - Motetten von J. S. Bach und H. Schütz Kirche zu Predigern Zürich
 
Apertura porte 19:30
Inizio 20:00
Fine 21:30
 
Kirche zu Predigern Zürich
Zähringerplatz 4
8001 Zürich
Svizzera
 
Visualizza mappa
Sito internet dell'organizzatore

Acquista biglietti

Fattura Pagamento SOFORT MasterCard Visa American Express PostFinance Twint Addebito diretto SEPA

Passionskonzert - Motetten von J. S. Bach und H. Schütz

Passionskonzert

Johann Sebastian Bach: Jesu meine Freude
Heinrich Schütz: Motetten

Im Passionskonzert des Kammerchors Zürcher Unterland werden polyphone, bis zu sechsstimmige Motetten von Schütz erklingen: Also hat Gott die Welt geliebt, Ich bin ein rechter Weinstock und Verleih uns Frieden genädiglich.
Zudem steht die Motette Jesu meine Freude von Johann Sebastian Bach im Zentrum des Konzertes. Diese anspruchsvolle Motette ist für fünfstimmigen Chor nach einer Melodie von Johann Crüger geschrieben und wurde von Bach mit allen kompositorischen Mitteln der damaligen Zeit farbenreich ausgestaltet. Musikalisch im Ton einer Trauermusik gehalten, vermittelt der Text die Abkehr von den weltlichen Dingen und die Hinwendung zum Geist Jesu, der über alle Traurigkeit triumphiert. Die Textausdeutung nimmt in der Interpretation dieses Meisterwerkes eine herausragende Stellung ein. Bach komponierte die Motette zwischen 1723 und 1735, vermutlich für eine Begräbnis- oder Gedächtnisfeier. Wie zur damaligen Generalbasszeit üblich, wird der Chor durch die Instrumente Orgel und Cello als Basso continuo improvisierend begleitet.
Das Konzert wird durch Solobeiträge von Lukas Raaflaub am Cello bereichert.

Der Kammerchor Zürcher Unterland ist ein Laienchor mit etwa 40 aktiven Mitgliedern. Er prägt im Zürcher Unterland sowie in der Stadt Zürich die musikalische Landschaft und leistet einen wertvollen Beitrag zum kulturellen Leben.

Der musikalische Leiter Philipp Klahm dirigiert neben dem Kammerchor die Neuhauser Kantorei sowie den Konzertchor Luzern. Ausserdem leitet er den preisgekrönten Männerchor CalvVoci, der aus ehemaligen Aureliussängerknaben besteht.

Artisti

Kammerchor Zürcher Unterland, Roland Uhl (Orgel), Lukas Raaflaub (Cello), Philipp Klahm (Leitung)

Attendere Prego...