Viva la libertà! – Ein literarisch-musikalischer Italien-Abend

Viva la libertà! – Ein literarisch-musikalischer Italien-Abend

Wie klingt Freiheit? Reinhard Joppich bringt Klassiker und unbekannte Werke aus der italienischen Literatur mit, die sich offensichtlich oder versteckt, mit Humor oder Ernsthaftigkeit mit der Frage befassen, was Freiheit bedeutet. Musikalisch begleitet wird er von Mario di Leo an der Gitarre.

mercoledì, 26. ottobre 2022
2022-10-26 18:30:00 2022-10-26 20:00:00 Europe/Zurich Viva la libertà! – Ein literarisch-musikalischer Italien-Abend Wie klingt Freiheit? Reinhard Joppich bringt Klassiker und unbekannte Werke aus der italienischen Literatur mit, die sich offensichtlich oder versteckt, mit Humor oder Ernsthaftigkeit mit der Frage befassen, was Freiheit bedeutet. Musikalisch begleitet wird er von Mario di Leo an der Gitarre. Karl der Grosse
 
Apertura porte 18:15
Inizio 18:30
Fine 20:00
 
Karl der Grosse
Kirchgasse 14
8001 Zürich
Svizzera
 
Visualizza mappa
Sito internet dell'organizzatore

Acquista biglietti

Wie klingt Freiheit? Reinhard Joppich bringt Klassiker und unbekannte Werke aus der italienischen Literatur mit, die sich offensichtlich oder versteckt, mit Humor oder Ernsthaftigkeit mit der Frage befassen, was Freiheit bedeutet. Musikalisch begleitet wird er von Mario di Leo an der Gitarre.

Reinhold Joppich, ehemaliger Buchhändler und grosser Geschichtenerzähler, reist mit Texten aus Italien zum Thema Freiheit an. Es sind Klassiker und unbekannte Werke aus der italienischen Literatur, die sich offensichtlich oder versteckt, mit Humor oder Ernsthaftigkeit mit der Frage befassen, was Freiheit ist – nicht nur, aber gerade in Zeiten von Krieg. Musikalisch wird Joppich von Mario Di Leo und seiner Gitarre begleitet, der italienische Freiheitslieder und Canzoni Populari zum Besten gibt.

Artisti

Reinhold Joppich, Mario Di Leo

Attendere Prego...